Login

User: Gast
Anmelden

Spielzeiten

Vereinsabend jeden Dienstag ab 19:00 Uhr im Hotel 'Alter Telegraf', Grabenstraße 12

Kinder- und Jugendnachmittag jeden Freitag von 16:00h bis 18:00h im Karmeliterhof, Karmeliterplatz 2

Kontakt

Alexander Lorenz

Drucken  

Zuletzt aktualisiert

07.10.2018 17:05

Nächste Spieltermine

Bundesliga Mitte (Runden 4-5)
ASa.24.11.201814:00hSchachfreunde Graz - SPG Sparkasse Fürstenfeld/HartbergHotel Schwarzer Adler, Hauptplatz 6, Friedberg
ASo.25.11.201810:00hSC Pinggau-Friedberg - Schachfreunde GrazHotel Schwarzer Adler, Hauptplatz 6, Friedberg
 
Landesliga (5. Runde)
HSa.17.11.201815:00hSchachfreunde Graz - SC Pinggau-FriedbergBrauhaus Puntigam, Triester Str. 361, Graz
 
Stadtliga (6. Runde)
ADo.22.11.201819:00hSC Extraherb - Schachfreunde GrazKinderfreunde Heim Wetzelsdorf, Peter-Rosegger-Straße 98, 8054 Graz
 
1. Klasse (7. Runde)
HFr.23.11.201819:00hSchachfreunde Graz - Grazer SchachgesellschaftCafe Glacis 25 / Ritter, Rittergasse 2, 8010 Graz
 
2. Klasse (5. Runde)
HFr.16.11.201819:00hSchachfreunde Graz - Postsportverein GrazHotel Alter Telegraph, Grabenstraße 12, 8010 Graz
 
3. Klasse (6. Runde)
AFr.16.11.201818:00hGrazer Schachgesellschaft 1 - Schachfreunde GrazGasthaus Roschitz, Georgigasse 42, 8020 Graz
 

News

  • Ein perfekte Schachwoche für die Schachfreunde (22.10.2018, ch)

    Wow, was war das für eine Schachwoche...

    In allen Ligen wo wir Schachfreunde gespielt haben, haben wir (fast) überall gewonnen.

    Die Stadtliga gewinnt knapp 4:3 gegen Semriach.
    Die 1.Klasse fertig die Austria klar mit 5,5:2,5 ab.
    Die 2.Klasse fährt mit dem letzten Aufgebot nach Semriach und gewinnt dort 3,5:2,5.
    Und in der 3.Klasse gewinnt eine Jugendmannschaft gegen eine Gratkorner Jugendmannschaft 3:1. Alle Jugendlichen gewinnen nur unser Erwachsener stellt einzügig die Partie ein. Aber das kann immer passieren.

    Und dann kommt noch diese Bundesligawochenende. Zu Beginn der Woche hat uns unsere Nummer 1 aus Wien Radoslaw Gajek krankheitsbedingt abgesagt. Es war schon ohne seine Absage schwer sechs Spieler zu finden aber mit ihm wurde es dann immer schwieriger. Und am Ende entscheidet sich unser Daniel Kristoferitsch diese Bundesligaspiele mitzuspielen.
    In der ersten Partie schlägt er gegen Gleisdorf einen Spieler mit 2260 Elo. Mit diesem Punkt erreichen die Schachfreunde ein 3:3.
    In der zweiten Partien verlieren wir klar gegen die doch sehr starken Frauentaler 3,5:1.5.
    Aber in der letzten Partien gegen die Klagenfurter - ein direkten Gegner im Abstiegskampf - gewinnen wir 4:2; somit verliert kein Spieler eine Partie und auch Daniel schafft hier sein Remis.

    Am Ende des Wochendes haben wir in der Bundesliga Mitte drei Punkte am Konto.

    Rückblickend haben wir in dieser Schachwoche nur die Begegnung gegen Frauental verloren. Alles anderen gewonnen.

    Gratulation an alle Teams. Man kann nur sagen: "Hut ab - Schachfreunde!"

  • ASVÖ Schachlehrgang Teil 5 (15.10.2016,ch)

    Morgen Dienstag ab 18:00 findet der letzte Teil des Schachlehrgang mit IM Martin Christian Huber statt.

    Ort: Landessportzentrum, Jahngasse 3, Seminarraum im 1.Stock

    Uhrzeit: 18 bis 20 Uhr

    Jeder kann kommen und wir freuen uns über Eure zahlreiche Teilnahme.

  • Schachlehrgang 2018 (26.09.2018 ch)

    Gestern fand der 2.Schachlehrgang gefördert durch den ASVÖ im Landessportzentrum statt. IM Martin Christian Huber hat 12 Teilnehmer einfache Enspiele erläutert.

    Auch nächsten Dienstag gibt es wieder von 18:00 bis 20:00 ein neues und interessantes Schachthema. Jeder ist willkommen und kann gerne vorbeischauen.



  • Grazer Stadtmeisterschaft 2018 (30.08.2018, ch)

    Ab 14.9.2018 findet wieder an zwei Wochenenden die Grazer Stadtmeisterschaft statt.
    Es gibt zwei Gruppen A und B und der Preisfond beträgt ca. 2.000 € für beide Gruppen.

    Die offizielle Ausschreibung befindet sich hier: Link

    Also, Schachfreunde: Nehmt teil am Turnier, zur Eintimmung der kommenden Meisterschaft.



  • Barcelona Turnier 2018 ()

    Vom 17. August bis 26. August 2018 fand in Barcelona eine Schachopen statt mit rund 700 Spielern in drei Gruppen. Aus Österreich nahmen 13 Spielerinnen und Spieler teil. Im A-Turnier spielte unser IM Martin Christian Huber. Vom Startrang 64 verbesserte er sich auf Rang 35. Von 10 Partien wurde nur eine verloren. In der Runde 9 wurde ein amerikanischer Großmeister geschlagen.

    Im C-Turnier spielte Christian und Alexander Trummer sowie Christian Huber mit. Alexander Trummer gewann sensationell die Kategoriewertung U12. In der letzten Runde schaffte er im direkten Duell gegen seinen U12 Konkurrenten ein Remis.

    Wir gratulieren alle tapferen Schachfreunde, die uns bei diesen Turnier sehr gut vertreten haben.

  • EU Jugendmeisterschaften (14.8.18, alex)

    Bei den EU Jugendmeisterschaften in Mureck ist es unseren teilnehmenden Schachfreunden recht gut ergangen. In Klammern angegeben sind die Punkte aus jeweils 9 Runden.

    U14, 24 Teilnehmer:
    6. Daniel Kristoferitsch (5,5)

    U12, 26 Teilnehmer:
    7. Philipp Wendl (5,5)
    12. Alexander Trummer (5)

    U8, 14 Teilnehmer:
    12. Siobhan Mensah (2)

    Open U18, 15 Teilnehmer:
    1. Paul Wendl (7,5)
    6. Hagen Braun (5)
    15. Aidan Mensah (1)

    Open U12, 25 Teilnehmer:
    9. Andrey Engelmaier (5)
    14. Liam Mensah (4,5)
    18. Dylan Mensah (4)
    23. Andreea Otel (3)
    24. Linus Braun (1,5)

    Herzliche Gratulation! :-)

  • Schachfreunde Turnier 2018 (04.07.2018, ch)
  • Schachfreunde Turnier 2018 - letzte Runde !! ()
  • U14 Landesmeisterschaft in Leibnitz Teil 2 (21.4.2018, ch)
  • U14 Landesmeisterschaft in Leibnitz (20.04.2018, ch)
  • Schachfreunde Turnier (19.4.2018, ch)
  • Erfolgreiche Meisterschaft 2017/18 (15.04.2018, ch)
  • Steirischer Schachcup 2018 (29.01.2018, al)
  • 2. Bundesliga Mitte - Traumsaison mit bitterem Beigeschmack (01.04.17, wk)
  • IM-Norm für Martin Christian Huber (06.03.2017, wk)
  • 2. Bundesliga Mitte - Schachfreunde im Titelkampf (02.02.2017, wk)